image1

Wieder neue Rekorde in Homburg Jörg Davidovic und Andreas Reich geben alles.....

Das Homburger Bergrennen feierte dieses Jahr sein 45 jähriges Jubiläum. Etwa 130 Starter wollten es sich nicht nehmen dabei zu sein. Der Wettergott meinte es sehr gut mit uns und zeigte beide Tage ideales Rennwetter. Der Ablauf der Veranstaltung gestaltete sich optimal. Nach drei Trainings und Rennläufen rollten die Fahrzeuge schon am Nachmittag in das Waldfahrerlager ein. Am Renntag gab es über den ganzen Tag keine größere Unterbrechung und gegen 16 Uhr war man mit den Rennläufen durch und es konnte sich in Ruhe auf die Siegerehrung konzentrieren werden, die ab 18 Uhr angesagt war. 

Premiere gelungen nach 12 Jahren sitzt Uwe Schäf sitzt wieder am Volant und steuert seinen bekannten Renner dem Gipfel entgegen...

Der NSU Bergpokal war natürlich mit von der Partie hier in Homburg und trug seinen sechsten Saisonlauf aus. Bilder by Patrick Mohr, danke..

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitterGoogle Plus

Datenschutz Hinweis Weiterlesen: Wieder neue Rekorde in Homburg Jörg Davidovic und Andreas Reich geben alles.....

Starkes Feld mit neuem Streckenrekord beim Ibergrennen.....NSU Bergpokal

Nachdem vor einer Woche beim Glasbach Bergrennen ein spannender Kampf im NSU Bergpokal stattgefunden hatte sollte es schon eine Woche später im Kurort Bad Heiligenstadt ebenfalls in Thüringen gelegen mit der Hatz auf Bestzeiten weitergehen!

Frank Kleineberg gibt am Iberg in 2018 seinen Einstand in die aktuelle Saison und gleich vorn mit dabei...

Das Fahrerlager welches ja bekanntlich in einem Teil der Stadt liegt hat immer ein besonders angenehmes Flair!

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitterGoogle Plus

Datenschutz Hinweis Weiterlesen: Starkes Feld mit neuem Streckenrekord beim Ibergrennen.....NSU Bergpokal

Steffen Hofmann am Glasbach in Rekordlaune......Lauf 4 zum NSU Bergpokal 2018

Wir gastierten dieses Wochenende  in Steinbach/Thüringen beim vierten Lauf zum NSU Bergpokal in der Saison 2018. Auf der 5500 Meter langen Rennstrecke Nähe Bad Liebenstein gelegen findet alljährlich der einzige Lauf zur Europa Bergmeisterschaft statt. Fahrer aus 12 Nationen stehen hier an der Startlinie und genauso der KW Berg Cup und der NSU Bergpokal, der tatkräftig von der NSU Prinz IG als Sponsor unterstützt wird!

Klein aber fein das Starteferfeld der NSU Fraktion am Glasbacher Berg

Wer nicht nur NSU Fahrzeuge sondern ganz seltene  Fahrzeuge vom Schlage eines Mc Laren oder infernalisch schnelle Rennsportfahrzeuge aus Gesamt Europa sehen will, der sollte sich mal auf den Weg zum internationalen Glasbach Bergrennen machen. Der NSU Bergpokal war mit sechs Fahrzeugen da,

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitterGoogle Plus

Datenschutz Hinweis Weiterlesen: Steffen Hofmann am Glasbach in Rekordlaune......Lauf 4 zum NSU Bergpokal 2018

Jörg Davidovic rast in der Eifel zum neuen NSU Streckenrekord, Frank Genbrock sensationell stark...

Am Pfingstwochenende stand traditionell das Wolsfelder Bergrennen in der Eifel Nähe Bitburg auf dem Programm. Hier gab es die 56. Ausgabe dieses Rennklassikers. Mit 180 Nennungen gab es einiges an Rennfahrzeugen zu sehen. Der Berg Cup erstürmte das Kurvenlabyrinth genau wie die Fahrzeuge aus der Luxemburger Bergmeisterschaft. Mit dem KW Berg Cup ist natürlich auch der NSU Bergpokal mit von der Partie hier in der Eifel.

Durchbruch in der Eifel, Frank Genbrock stürmt im Höber NSU auf Super Zeiten

Der dritte Wertungslauf der NSU Fahrzeuge stand auf dem Programm. Der kurvenreiche Parcours war wie geschaffen für diese Heckmotor Fahrzeuge, die ihre Traktion dank Heckmotors hier optimal einsetzen können!

Los ging es am Pfingstsonntag mit zwei Trainingsläufen. 

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitterGoogle Plus

Datenschutz Hinweis Weiterlesen: Jörg Davidovic rast in der Eifel zum neuen NSU Streckenrekord, Frank Genbrock sensationell stark...

Bergrennen Eschdorf Jörg Davidovic geht die Pace....starkes Verfolgerfeld

Eine Woche nach dem Auftaktrennen in Schotten zog die NSU Brigade schon wieder nach Eschdorf in Luxemburg um sich dort auf der 1850 Meter langen und sehr breit gebauten schnellen Strecke den nächsten Schlagabtausch zu liefern! Acht NSU waren angereist um sich bei schönstem na sagen wir schon sommerlichen Wetter spannende Kämpfe um die schnellsten Zeiten zu liefern.

 

Roman Szott geht im zweiten Rennlauf die Zielkurve an, der Frontspoiler macht sich richtig gut....

Zehn NSU hatten genannt, doch Volker Angelberger und Wolfgang Schwalbe konnten die Reise nach Eschdorf dieses Wochenende nicht antreten!

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitterGoogle Plus

Datenschutz Hinweis Weiterlesen: Bergrennen Eschdorf Jörg Davidovic geht die Pace....starkes Verfolgerfeld

Auftakt NSU Bergpokal in Schotten, Steffen Hofmann gewinnt vor starker Konkurrenz

Der erste Lauf zum NSU Bergpokal 2018 fand auf einem Teilstück des legendären Schottenrings statt. Auf der 3033 Meter langen Strecke Nähe Rudingshain fanden sich 9 NSU ein ,um sich den ersten Schlagabtausch des Jahres 2018 zu liefern. Ein NSU TT der 16 V trat mit Jörg Davidovic in der Klasse der verbesserten Fahrzeuge bis 1150 Kubik an. Die restlichen neun Fahrzeuge leisteten sich spannende Kämpfe um die Zeiten im NSU Bergpokal.

Nicht nur optisch stark, Steffen Hofmann im Davidovic NSU TT

Roman Szott, der sein Auto über den

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitterGoogle Plus

Datenschutz Hinweis Weiterlesen: Auftakt NSU Bergpokal in Schotten, Steffen Hofmann gewinnt vor starker Konkurrenz

NSU Bergpokal 2018 Auftakt kommendes Wochenende am Schottenring

Der erste Lauf zum NSU Bergpokal 2018 steht am 28/29.April auf einem Teilstück des legendären Schottenrings nähe Rudingshain auf dem Programm.

Karsten Steinert ist nur einer der vielen Podiumskandidaten 

Es ist an der Zeit mal einen Blick in das aktuelle Starterfeld zu werfen. 10 schnelle NSU Fahrzeuge werden dieses Rennen in Angriff nehmen und auf der Powerstrecke die mit Zuschauerfreundlichen Spitzkehren versehen ist mächtig Gas geben! 

Wenn wir in das Starterfeld schauen finden wir in der Klasse der Spezialtourenwagen bis 1150 Kubik Jörg Davidovic der mit dem NSU 16V gegen die VW Polo und Fiat Armada

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitterGoogle Plus

Datenschutz Hinweis Weiterlesen: NSU Bergpokal 2018 Auftakt kommendes Wochenende am Schottenring

Spannung ist vorprogrammiert, der NSU Bergpokal in der Saison 2018

Nun ist es wieder soweit, der NSU Bergpokal geht mit dem KW Berg-Cup in die vierte Saison und es ist an der Zeit in das Starterfeld hineinzuschauen. Schon in knapp zwei Monaten Ende April werden die Motoren am Schottenring das erste mal zu Rennlauf 1 der Saison 2018 gestartet.

Roman Szott hat seinem NSU TT mal eine optische Auffrischung gegönnt, sehr gut gelungen wie ich finde...

Mit insgesamt 150 Startern ist der KW Berg-Cup 2018 wieder sehr gut aufgestellt, 20 Fahrer aus diesem Feld gehören zum NSU Bergpokal und werden sich um Punkte und Pokale streiten. 2018 dürfte ein durchaus spannendes Jahr werden, denn zwei neue ganz schnelle Männer werden versuchen die bekannte NSU Meute heftig aufzumischen!

Dieses Jahr fangen wir mal im Süden an und scrollen uns durch das Starterfeld bis in den Norden der Republik

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitterGoogle Plus

Datenschutz Hinweis Weiterlesen: Spannung ist vorprogrammiert, der NSU Bergpokal in der Saison 2018

Termine NSU Bergpokal 2018 online......

Die Termine für den NSU Bergpokal im KW Berg-Cup 2018 stehen fest, im Jahr 2018 findet das Auslandsrennen Anfang Mai wieder in Eschdorf/Luxemburg statt.+



1.     28/29.04      15.ADAC Bergpreis Schottenring in Rudingshein
                            Mehr: www.schottenring.de
2.     05/06.05      Bergrennen Eschdorf Luxemburg in Eschdorf
                            Mehr: www.hillrace.net
3.     20/21.05      56.Wolsfelder ADACEMSC Bergrennen in Wolsfeld
                            Mehr: www.emsc-bitburg.de
4.     09/10.06      23. Internationales Glasbach Bergrennen in Bad Liebenstein
                            Mehr: www.glasbachrennen.de
5.     16/17.06.     23.Internationales ADAC Ibergrennen in Heilbad Heiligenstadt
                            Mehr: www.ibergrennen.de
6.     07/08.07      45. Homburger ADAC Bergrennen in Homburg/Saar
                            Mehr: www.homburger-bergrennen.de
7.     28/29.07      49. ADAC/MSCR Hauenstein Bergrennen in Hausen/Rhön
                            Mehr: www.hauenstein-bergrennen.de
8.     04/05.08      51.Internationale Osnabrücker ADAC Bergrennen in Hilter/Borgloh
                            Mehr: www.msc-osnabrueck.com
9.     08/09.09      51.Int. AvD/GAMSC Bergrennen Unterfranken in Eichenbühl
                            Mehr: www.bergrennen-unterfranken.de

 

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitterGoogle Plus

Datenschutz Hinweis

Aktuell im Rallye Magazin Steffen Hofmann/Jörg Davidovic und ihre NSU TT/16V

Wer gerne wissen möchte was Steffen Hofmann und Jörg Davidovic aktuell so basteln an ihren NSU TT und vor allem am NSU TT 16 V findet im aktuellen Rallye Magazin einen sehens und lesenswerten Bericht.

Es wird natürlich auch in die Anfänge beider Fahrer zurückgeblickt, wie bei ihnen mit NSU und Autorennen alles begann. 

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitterGoogle Plus

Datenschutz Hinweis Weiterlesen: Aktuell im Rallye Magazin Steffen Hofmann/Jörg Davidovic und ihre NSU TT/16V