image1

Etwa 13 selektive Bergrennen, von denen die besten 8 Resultate für jeden Fahrer bzw. jedes Team gewertet werden, entscheiden jedes Jahr über die Vergabe der Titel in den beiden Berg-Cup Divisionen 1 und 2, sowie dem NSU Bergpokal und in der KW 8V-Trophy sowie über den prestigeträchtigen Gesamtsieg im traditionellen KW Berg-Cup. Ebenfalls brisant und ultra-spannend präsentieren sich die 2010 neu geschaffenen KW Berg-Cup Sonderwertungen: In denen nach dem erfolgreichsten Youngster (bis 27 Jahre) und nach dem „Rookie of the Year“, dem besten Neu- oder Wiedereinsteiger (nach mindestens 5 Jahren Pause) gesucht wird. 

 

Start: Ziel:
Powered by Phoca Maps